Für wen ist der bilinguale Zug geeignet?

Zweisprachige deutsch-französische Bildungsgänge stellen ein außergewöhnliches Lern- und Bildungsangebot dar, das sich in Baden-Württemberg bei Eltern und Schüler*innen zunehmender Beliebtheit erfreut.

Der bilinguale Zug richtet sich an besonders sprachgewandte Schüler*innen. Vorausgesetzt wird die Freude am Umgang mit Sprache. Tempo und Anforderungen orientieren sich an den Schüler*innen, deren Muttersprache nicht Französisch ist.

Erwartet wird von den Kindern und Jugendlichen in besonderem Maße Fleiß und Ausdauer.

Die Wahlmöglichkeit zwischen dem naturwissenschaftlichen, dem sprachlichen oder dem Musikprofil für die Klassen 8 bis 10 bestsehen im bilingualen Zug genau wie im nicht bilingualen „Normal-Zug“.

Der Unterricht entspricht dem in Baden-Württemberg gültigen Bildungsplan. Französisch ist erste Fremdsprache, Englisch zweite, wird aber auf dem Niveau der ersten Fremdsprach erlernt.

Der Wechsel in den „Normal-Zug“ ist zum Ende eines Schuljahres möglich.

Bilingual

Theater! Theater!

„Wir, die 6a bili haben Theater gespielt. So richtig, auf der Bühne, mit Publikum!“ Nach Beendigung der Lektüre „La nuit blanche de Zoé“ haben wir

weiterlesen »

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Montag bis Donnerstag
07:30 – 12:00 Uhr und 14:00 – 15:00 Uhr
Freitag 7:30 – 13:00 Uhr

07667 – 90 60 40
msg@lkbh.de

ADRESSE

Martin-Schongauer-Gymnasium

Leo-Wohleb-Straße 2
79206 Breisach am Rhein
Tel.: 07667/90604-0

Copyright ©2021 Martin – Schongauer – Gymnasium  | Impressum | Datenschutz |  Konzeption & Realisation B&B Anja Baer | Denn das Leben braucht schöne Seiten.