WILLKOMMEN AM MSG

  • slide_1

    Wer wir sind

    Die Breisacher Bürger sprachen sich 1950 mit überwältigender Mehrheit in einer Probeabstimmung für ein vereintes Europa aus. Diese besondere Position – geograpisch mitten in Europa, politisch am Anfang von Europa, kulturell eng an Frankreich – zeichnet die Stadt und auch unsere Schule aus. Schülerinnen und Schüler kommen aus den umliegenden Gemeinden am Kaiserstuhl, Tuniberg aber auch aus dem Elsass an unser Gymnasium. Internationale Begegnungen prägen die Aktivitäten der Schulgemeinschaft, so die Kooperation mit dem Lycée Bartholdi in Colmar, der Schüleraustausch mit Frankreich und dem Gymnasium Nr.4 in Owiecim, Polen.

    über unsere Schule

  • dsc_0178

    Was uns wichtig ist

    Mit dem Namensgeber Martin Schongauer verbinden wir die Achtung vor Tradition und das Streben nach Innovation.
    Wir ermutigen Eltern, ihren Kindern den Besuch des Gymnasiums zu ermöglichen; wir werben dafür, die Chance für eine gymnasiale Bildung wahrzunehmen; wir fördern unsere Schülerinnen und Schüler individuell; wir stärken gezielt die Klassengemeinschaft; wir stellen uns den Aufgaben, die mit der Inklusion verbunden sind; wir beraten und unterstützen Schülerinnen, Schüler und Eltern bei schulischen Problemen; wir bereiten vor auf die nachschulische Ausbildung.

    über unseren Unterricht

  • dsc_0220

    Schule ist heute mehr als nur Schule

    Wir bieten interessierten Schülerinnen und Schülern Förderung durch Wettbewerbe, Arbeitsgemeinschaften und internationalen Austausch. Wir bieten Schülerinnen und Schülern, denen es in der Schule schwerer fällt, Beratung, Begleitung und Betreuung. Wir führen hin zu einer ausgezeichneten Vorbereitung für das Leben nach der Schule in Studium, Ausbildung oder Beruf und beraten auf dem Weg dorthin. Als Ganztagesschule können wir den Schülerinnen und Schüler ein Angebot mit Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestalltung bieten.

    über unsere Angebote

  • zwei-daumengesichter-kreuzend-2

    Schule heißt Zusammenarbeit

    Wenn wir an Schule denken, dann lebt diese nicht nur von Schülern und Lehrern, sondern in besonderem Maße von Eltern, die sich engagieren, von Vereinen, die fördern und Freizeit gestallten, von einer Stadt und Region, die sich kulturell und wirtschaftlich auswirken. Daher ist eine enge Zusammenarbeit elementar für ein gelingendes Schulleben.

    über unsere Zusammenarbeit


Neues aus dem MSG

Unterrichtsfächer

Zahlen und Fakten