Rückblick – Respect Coaches – Schuljahr 2021/2022

Rückblick Januar-Juli 2022

Im November 2021 unterzeichnete das MSG mit dem Caritasverband Breisgau- Hochschwarzwald eine Kooperationsvereinbarung und nimmt seitdem als Kooperationsschule am JMD-Bundesprogramm Respekt Coaches teil (gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend).

Ende Januar/Anfang Februar 2022 konnte dann die erste Workshopreihe in einer 7.Klasse zum Thema „Respekt zeigen – Diskriminierung mutig begegnen“ starten. Dazu kamen zwei freiberufliche Theaterpädagog:innen aus Freiburg in die Klasse, um gemeinsam mit den Schüler:innen zu erproben, welche Handlungsmöglichkeiten es bei ausgrenzenden Situationen gibt, für Betroffene wie Außenstehende. Anschließend setzte sich die Klasse noch in einem Online-Workshop der Bildungsstätte Anne Frank damit auseinander, was Diskriminierung bedeutet und was man dagegen tun kann.

Während der Internationalen Wochen gegen Rassismus, die dieses Jahr bundesweit zwischen dem 14. und dem 27. März stattfanden, machten die beiden Respekt Coach Mitarbeiter:innen mit Infostellwänden auf das Netzwerk „Schule ohne Rassismus“ aufmerksam und stellten dieses in 16 Klassen vor. Außerdem informierten sie dabei auch allgemein zum Respekt Coach Programm und sammelten mittels einer kurzen Abfrage in den Klassen Themenwünsche der Schüler:innen für künftige Workshop-Angebote.

Im Mai fanden in einer 6. Klasse und allen 8. Klassen verschiedene Workshops zum Thema (Cyber-)Mobbing statt, durchgeführt von den Bildungsträgern Jugendwelt e.V. und Jugendbüro Breisach-Neuenburg. Die Schüler:innen lernten dabei die Definitionen von Mobbing und Cybermobbing sowie die emotionale Belastung kennen, die Mobbing für Opfer und alle anderen Beteiligten bedeutet. Nicht zuletzt erprobten sie Strategien, wie Mobbing frühzeitig entgegengewirkt werden kann.

Bei den Klassenerlebnistagen im Juni konnten sich die 5. Klassen mithilfe eines Outdoor-Escape-Games des Jugendbüros Breisach-Neuenburg spielerisch in Kooperation üben, mit dem Ziel, die Klassengemeinschaft zu stärken.

Für die Sendereihe „Radio Grenzenlos“ lernten Schüler:innen des deutsch-französischen Zuges (10. Klasse, Geschichtsunterricht) im Juni mithilfe von Mitarbeiter:innen des Freiburger Senders Radio Dreyeckland, ihre eigene Radiosendung zu produzieren. Themen waren hierbei Antiasiatischer Rassismus in Deutschland und Frankreich, Positionierung von Russlanddeutschen infolge des Kriegs in der Ukraine, sowie Gewalt gegen Frauen in der Türkei. Im Juli wurde die Sendung live aus dem Studio von Radio Dreyeckland gesendet.

Zum Abschluss des Schuljahres nahm eine 7. Klasse im Juli an einem Kletterkurs in Freiburg teil. Die Schüler:innen konnten hier einerseits gegenseitiges Vertrauen üben, als auch ein „Über sich hinauswachsen“ und „Einander Halt geben.“

Ausblick nächstes Schuljahr

Aktuell wird gemeinsam mit Schulleitung, Schulsozialarbeit, SMV und Lehrkräften ein Präventionskonzept erarbeitet. Inhaltliche Schwerpunkte sollen sein: Respektvoller Umgang/Klassengemeinschaft, Konflikte lösen/Kommunikation, (Cyber-)Mobbing, Rechtsextremismus-Prävention sowie Zivilcourage. Das Konzept soll ab dem nächsten Schuljahr Grundlage sein für jährlich wiederkehrende Angebote für bestimmte Klassenstufen in den genannten Bereichen.

Gleich zu Beginn des nächsten Schuljahres im September/Oktober ist ein Kick-Off-Event für die Teilnahme am Programm „Schule ohne Rassismus“ geplant. Nähere Infos folgen

Sommerfest am MSG

Am Dienstag, den 26.07.2022 fand von 17 bis 20 Uhr nach zwei Jahren Pause endlich wieder das große Abschluss-Sommerfest des MSGs statt. Ein umfängliches Programm

WEITERLESEN »

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Montag bis Donnerstag
07:30 – 12:00 Uhr und 14:00 – 15:00 Uhr
Freitag 7:30 – 13:00 Uhr

07667 – 90 60 40
msg@lkbh.de

ADRESSE

Martin-Schongauer-Gymnasium

Leo-Wohleb-Straße 2
79206 Breisach am Rhein
Tel.: 07667/90604-0

Copyright ©2021 Martin – Schongauer – Gymnasium  | Impressum | Datenschutz |  Konzeption & Realisation B&B Anja Baer | Denn das Leben braucht schöne Seiten.