Jahrbuch

Jahrbuch Nr. 2
Jahrbuch Nr. 2 ist erschienen.

Das 2. Jahrbuch des MSG ist ab dem Adventsbasar am 1. Dezember für 6 Euro im Sekretariat erhältlich. Auf fast 250 Seiten gibt es Einblick in den Schulalltag am MSG mit Berichte über Veranstaltungen, Klassenfahrten, Schulfeste, u.v.m. Auf vielen bunten Bildern ist zu sehen, was wir im Schuljahr 2016/17 alles gemacht haben! Außerdem ist jede Klasse mit einem Foto im Jahrbuch vertreten!

Informationen für Inserenten und Sponsoren

Liebe Inserenten, liebe Sponsoren,

im vergangenen Jahr hat das Martin-Schongauer-Gymnasium in Breisach sich und seine Arbeit erstmalig in einem Jahrbuch vorgestellt. Dies möchten wir von nun ab regelmäßig tun. Neben den aktuellen Schülerinnen und Schülern mit ihren Eltern und Freunden, sowie dem Lehrekollegium möchten wir sowohl Zukünftige als auch Ehemalige als Adressaten erreichen.

Ansprechpartnerin für Anzeigen: Frau Stiefvater nimmt Anzeigen gerne per Mail entgegen.   anna.stiefvater@yahoo.de 

Anzeigenpreise: 125 € – 500 €, weitere Informationen siehe unten: Anzeigen: Formate und Preise

Auflage: 500

Format: 22 X 22 cm

Freiexemplar: Sponsoren und Inserenten erhalten selbstverständlich ein Freiexemplar.

Inhalt:

  • alle interessanten Ereignisse, Projekte und Veranstaltungen des Schulbetriebes
  • ‚Who is Who‘ Rubrik: Personen aus den Schul-Gremien oder in wichtigen Funktionen
  • Fotos von jeder Schulklasse
  • Beschreibung der Projekttage

Konto: Freunde und Förderer des Martin-Schongauer-Gymnasiums bei der Sparkasse Staufen Breisach, IBAN: DE84 6805 2328 0006 0500 74, BIC: SOLADES1STF

Unterstützung ohne Anzeige: Von Unternehmen, die keine Anzeige schalten, aber das Jahrbuch finanziell unterstützen möchten,  veröffentlichen wir nach Absprache (Firmen-) Name mit Logo und einen großen Dank des MSG.

Vertrieb:

das neue Jahrbuch kann zum Adventsbasar direkt in der Schule erworben werden. Danach ist es im Sekretariat der Schule und im Buchladen in Breisach zu erhalten.

Veröffentlichung: 2. Novemberhälfte 2017

Ein großes Dankeschön im Voraus sagen alle beteiligten Schüler/Innen, Gremien, Lehrerkollegium und die Schulleitung.

Winfried Wagner      Anna Stiefvater-Fecarotta        Gabriele Müller-Blechschmidt      Susanne Bremer
Schulleiter                     Redaktionsteam                             Redaktionsteam                        Förderverein

Anschreiben an unsere Inserenten und Sponsoren
Anzeigen: Formate und Preise