Schulgottesdienste

In ökumenischer Zusammensetzung gestalten die Mitglieder der Fachschaft gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern die Schulgottesdienste. Schulgottesdienste sind eine freiwillige Veranstaltung. Sie möchten einen Raum der Gotteserfahrung in der Begegnung mit biblischen Texten und neuen geistlichen Liedern eröffnen. Die ökumenische Ausrichtung des christlichen Gottesdienstes vereint die verschiedenen christlichen Bekenntnisse im Glauben an die Gegenwart Gottes des Vaters durch den Sohn im Heiligen Geist.

11.09.2012, 8.00 Uhr, Gottesdienst zum Schuljahresbeginn in der Martin-Bucer-Kirche

Impressionen vom Schuleröffnungsgottesdienst in der ev. Kirche in Breisach zum Thema: „Du bist eine Ansichtskarte Gottes“ nach einem Entwurf von Pastoralreferent Georg Mattes

 

24.07.2013, 8.00 Uhr, Gottesdienst zum Schuljahresende in der Martin-Bucer-Kirche