Blog

Vortrag Computerspiele

4.2.2020

Faszination und Herausforderungen von Computerspielen

4. Februar 2020 um 19:00 Uhr
Martin-Schongauer-Gymnasium, Breisach

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Eintritt frei, Spende erwünscht!

Referent: Marco Marsovszky; Sozialarbeiter (B.A.)
Jugendhilfswerk Freiburg e.V.

Computerspiele und Spieleapps sind integraler Bestandteil der Lebenswelt Heranwachsender und bieten neue Chancen. Doch wie bei jedem anderen Medium gibt es auch bei Computerspielen problematische Aspekte, wie beispielsweise die Wirkung von gewalthaltigen
Darstellungen oder die exzessive Nutzung.

Im öffentlichen Diskurs zum Thema „Computerspiele“ bewegen wir uns in einem großen Spannungsfeld. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass viele Eltern hinsichtlich der Medienerziehung ihrer Kinder in diesem Bereich verunsichert sind.

Der Elternabend beleuchtet neben den positiven Möglichkeiten der Computerspiele zudem die Grenzen zur Sucht. Medienkonsum zum Zeitvertreib, exzessiver und pathologischer Medienkonsum werden gegeneinander abgegrenzt.

Zum Thema „Medienabhängigkeit“ hat das Jugendhilfswerk Freiburg e.V. das Projekt „Level Six“ entwickelt, das exzessiv spielenden
Heranwachsenden sowie deren Eltern ein breites Beratungs- und Behandlungsangebot bietet, welches neben der Computer Spiel Schule
Freiburg vorgestellt wird.

Related Posts