Blog

Das MSG bekommt eine neue Mensa

Seit Mitte Februar steht ein Kran auf dem Schulhof des MSG. Die Arbeiten befinden sich jetzt, Anfang April, im Zeitplan. Das MSG erhält eine größere Mensa, in der auch Raum für das selbstständige Lernen und Arbeiten sein wird. Zusätzlich gibt es einen weiteren Ausgang aus dem Schulgebäude zum Schulhof und einen Eingang vom Grendeltorweg in das Schulgebäude. Gegenüber dem Sekretariat werden drei Arbeits- und Besprechungsräume sowie ein kleinerer Konferenzraum, geeignet auch für den Unterricht kleinerer Kurse, geschaffen.

Bericht in der Presse

Am Freitag, den 12. April, wird das Restaurant am Rhein zum letzten Mal für die Versorgung des MSG mit Speisen und Getränken verantwortlich sein. Essensmarken, die noch nicht eingelöst wurden, können im Restaurant am Rhein in der Hafenstraße 11 gegen Bargeld eingetauscht werden.

Das MSG dankt Herrn Klässle, dem Besitzer des Restaurants am Rhein, für die gute Versorgung und die reibungslose Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren!

Im Anschluss an die Osterferien wird die Firma Helios Speisen und Getränke liefern. In der Zeit vom 29.04. – 10.05. erfolgt die Essensausgabe (kaltes Essensangebot) in der Aula. Danach wird der Wirtschaftsraum der Stadthalle für die Ausgabe der Mahlzeiten genutzt. Dort können die Schülerinnen und Schüler sitzen und essen.

Informationen über das Angebot der Mensa